top of page
Suche

Villa Badoer

Aktualisiert: 20. Okt. 2022

Der «Magnifico Signor Francesco Badoero», eigentlich nicht so bedeutend wie sein Nachname, hatte sich mit einem Loredàn zusammengetan und damit den Fonds der Vespara geerbt, der im Süden unserer friedlichen Länder zwischen Etsch und Po zurückgefordert werden sollte.


Anstelle einer alten Burg gelang es mir schliesslich, eine ionische Tempelfassade zu schaffen, die von geschwungenen Barchessen umarmt wurde, um Besucher willkommen zu heissen, wie im Augustustempel in Rom.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page